Lone Pine – Independence (724 Kilometer)

700 Kilometer im Sack!

Eine der großen Herausforderungen in der Sierra sind An- und Abreise zu den Ortschaften im Tal, in die man zwangsläufig muss, um die Lebensmittelvorräte aufzustocken und sich selbst sowie die Klamotten einer rudimentären Grundreinigung zu unterziehen. Hier sei nebenbei erwähnt, dass uns die Bedienung in Lone Pine versicherte, dass wir zu den ganz seltenen PCT-Wanderern gehören, bei denen sie aus olfaktorischen Gründen nicht diskret einen Meter Abstand nehmen muss am Tisch. 😎👃
Wie kommt man also runter vom und wieder zurück auf den Trail? Meistens mithilfe einer Kombination aus Wanderweg und Mitfahrgelegenheit. Man läuft erst einmal mehrere Kilometer das Tal runter bis man schließlich auf einen Wanderparkplatz stößt. Dort hofft man dann auf die Güte einer Tageswanderers, der einen dann mit in den nächsten Ort nimmt. Anrufen kann man leider nirgends, da der Empfang dort oben überall gleich Null ist. Daher Daumen raus und das amerikanischste Lächeln aufs Gesicht zaubern, das die Gesichtsmuskeln zu leisten imstande sind! Deo im Vorhinein schadet auch nicht und kann hier schon als Akt der Gnade und Nächstenliebe allen Menschen im Tal und allen voran dem Fahrer gegenüber bezeichnet werden. Im Ort selbst findet man in den Motels und Outdoorläden dann oft Telefonnummern von Privatleuten, die einen zurück auf den Trail bringen. In unserem Fall hieß dieser Mensch LonePine Chuck.

Und hier wie immer noch ein paar Bilder

2 Kommentare

  1. Hanna sagt:

    Ihr seht sooo toll aus !!! Richtig süße Wanderer ! Viel Spaß weiterhin… ich freue mich jetzt schon auf die welcome back party 🎉 vielleicht wandere ich einfach von Kyllburg bis Heidelberg ?

    Gefällt 1 Person

    1. Philip Rings sagt:

      Sei froh, dass du uns nicht riechen musst 🙋‍♂️

      Like

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s